Lehr/gut
Lehr/gut

Wertschätzende Kommunikation

 

 

Workshop zum Thema

 

Wertschätzende Kommunikation

 

- ein Mehrwert für Ihr Unternehmen

 

 

Wir bringen Ihnen

in Ihrem Unternehmen Kommunikation wieder näher.

Wir bringen Sie zu unangenehmen Fragen,

damit sie hierauf angenehme Antworten erarbeiten.

 

Wir sind auch unbequem, damit Sie einen für Ihr Unternehmen gangbaren Weg finden

und dabei herausfinden,

dass Ihr Unternehmen gesund ist und alle Lösungen schon beinhaltet.

 

Wir wollen Ihnen dabei helfen,

die schlafenden Kräfte zu wecken, die in Ihrem Unternehmen schlummern,

damit Sie noch besser werden.

 

Hierzu werden wir Sie anregen,

miteinander zu kommunizieren, liebgewonnene Gewohnheiten abzulegen,

alte Bilder neu zu betrachten, zuzuhören und sich im Verständnis üben,

Ihre Achtsamkeit schulen und fördern.

 

 

Der Kurs beginnt mit einer Definition:

Kommunikation kommt aus dem lat. Verb „communicare“ teilen, mitteilen oder auch teilhaben oder gemeinsam machen. Soziale Handlung von mindestens zwei oder mehreren Personen. Kommunikation findet auch dann statt, wenn Personen nicht miteinander reden“

 

Wir beschäftigen uns zusammen mit Ihnen

in einem Schwerpunkt mit den Figuartionen in der Kommunikation

Wie sehe ich mich? Wie sieht mich der andere?

Wie sehe ich den anderen? Wie sieht sich der andere selbst?

Wie will ich gesehen werden? Wie will der andere gesehen werden?

 

beleben Altes und führen Sie zu neuen Sichtweisen.

 

Wir erarbeiten mit Ihnen gemeinsam

die verschiedenen Sichtweisen und Zielrichtungen

bezogen auf Ihre Kunden und bezogen auf Ihre Mitarbeiter

beleben den Mehrwert, einer verbesserten Kommunikation.

- Hierbei bestimmen Sie jederzeit selbst das Maß und die Intensität. -

 

Wir trainieren mit Ihnen

Ich-Botschaften zu formulieren (um sich klar zu positioniern) und beleben die Fähigkeit, zuhören zu können, neu.

 

Hierbei wird

die Wertschätzende Kommunikation einen großen Raum einnehmen.

Wertschätzung – Respekt, Wohlwollen, Anerkennung, zeigt sich in meiner Haltung - dem Anderen zugewandt sein, Interesse, Aufmerksamkeit, Freundklichkeit, Empathie / umsichtig sein - vorausschauend, überlegt mit Bedacht / Beziehung fördern und erhalten / Bedingungslose Achtung, Würdigung und Anerkennung einer Person“

 

Daneben setzen wir uns auseinander

mit Störquellen der Kommunikation, den Grundgesetzen der Kommunikation, dem Kommunikationsmodell (Sachinhalt, Selbstoffenbarung, Apell, Beziehungsinhalt), mit den Ohren des Anderen, mit dem Eisbergmodell, Phantasien in der Kommunikation, dem Feedback

 

Und dies sind nur Teilaspekte in diesem Seminar!

 

Die Kosten des Seminars

betragen für einen Samstag von 9:00 Uhr bis 15:00 Uhr

 

Tagespreis 85,00 EUR

(incl. Mehrwertsteuer)

 

Wenn Sie mehr als 10 Teilnehmer sind, vermindert sich der Einzelpreis entsprechend.

 

Coachen werden Sie Herr Michael Schuler, ausgebildeter Systemiker und Therapeut,

und Herr Ingo Prem, Dozent mit langjähriger Erfahrung als Rechtsanwalt.

 

Wir belehren nicht,

sonden verstehen uns als „Stupser“, als „beseelte Workshopper“, die Sie zum (nach)denken bringen.

 

Wir machen Ihnen nicht etwas vor,

sondern Sie bringen alles mit und wir verbessern Ihre Fähigkeiten, denn Sie sind bereits Experten und

wir helfen Ihnen beim Besserwerden.

 

 

Lehr/gut - Institut für Mehrwerte UG (haftungsbeschränkt) & Co. KG

Saarbrückerstraße 15 66538 Neunkirchen Tel: 0176 64 84 11 14

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lehrgut UG & Co. KG